1. HOME
  2. News
  3. News
  4. News

News

Time-Sensitive Networking – Zeit zum Handeln!

CC-Link IE TSN ist das erste offene industrielle Ethernet, das Gigabit-Bandbreite mit Time-Sensitive Networking (TSN) kombiniert. Hiermit wird die Grundlage für die konvergente Netzwerkarchitektur geschaffen, die zur Bewältigung der Herausforderungen von Industrie 4.0 erforderlich ist.

Die Vision der vernetzten Smart Factory

Die globale Industrie steht vor einer Reihe gemeinsamer Herausforderungen, und die Endanwender suchen nach Automatisierungsanbietern, die Systeme und Technologien liefern, mit denen sie diese Herausforderungen meistern können.

Ein Hindernis bei der Bewältigung dieser Herausforderungen ist die Unfähigkeit der bestehenden industriellen Netzwerksysteme, Informationen zwischen verschiedenen Technologien auszutauschen. Diese Einschränkung führt zu Daten-'Inseln', die einen effektiven Informationsaustausch verhindern.

Der Schlüssel zur Lösung dieses Problems ist ein besserer Zugang zu den Informationen. Mit anderen Worten: Hersteller von industriellen Steuerungssystemen für die industrielle Automatisierung (Industrial Automation Control Systems, IACS) und ihre Kunden erkennen immer mehr den Wert der in ihren Fabriken produzierten Daten und benötigen daher einen nahtlosen Zugang zu diesen Daten. Daher wird die Art von Transparenz, wie sie von Anwendungen der Industrie 4.0 verlangt wird, zum bevorzugten Lösungsansatz.

Die Entnahme von Terabytes an Daten aus der Produktion und deren Umwandlung in nützliche Informationen ist Teil der Strategie, mit der Industrie 4.0 in Angriff genommen werden soll. Noch wichtiger ist jedoch, dass es die Probleme der Kunden wirklich lösen kann. Wir betrachten daher eine komplette lösungsbasierte Architektur, die sich auf die IT/OT-Konvergenz und die Fähigkeit konzentriert, Daten aus der Fertigungsebene zu übernehmen, nahtlos zu integrieren und in Informationen umzuwandeln, die dann für unternehmensweite Anwendungen zugänglich sind.

Unser White Paper befasst sich eingehend mit diesen Herausforderungen und erörtert die Rolle des TSN bei der Bewältigung dieser Herausforderungen. Darüber hinaus liefert es Argumente dafür, TSN jetzt einzuführen und zeigt die Vorteile auf, die dies für Automatisierungsanbieter und Endanwender mit sich bringt.

Anforderungsformular für den Download des White Papers

Titel

Vorname (notwendig)*

Nachname (notwendig)*

Berufsbezeichnung

Name des Unternehmens

E-Mail-Adresse (notwendig)*

Bestätige E-Mail (notwendig)*

Bitte wählen Sie welcher CLPA Standort in Ihrer Nähe ist (notwendig)*

Sind Sie mit den Bedingungen unserer Datenschutzerklärung einverstanden?
(notwendig)*

Bitte setzen Sie das Häkchen, wenn Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert haben.

Ich erkläre mich damit einverstanden, in Zukunft Mitteilungen von der CC-Link-Partnervereinigung zu erhalten. Ich verstehe, dass ich dieser Zustimmung jederzeit widersprechen kann. (Optional)