Cookie Policy:
This site uses cookies and Google Analytics. For more information, please click here. To agree and continue, please click ‘YES’.

News

Schleifringe nutzen CC-Link IE für Gigabit-Datentransfer



Click here to watch the video on youtube

YouTube share link: https://youtu.be/ZFR2bhJIebc

Conductix-Wampfler hat sich für das offene Gigabit-Ethernet CC-Link IE als hochperformante Verbindungslösung für das Schleifringsortiment entschieden. Die Schleifringe, über die traditionell die kontinuierliche Stromversorgung und Datenkommunikation mit Komponenten auf rotierenden Baugruppen realisiert werden, wurden weiterentwickelt, um neuen und vorhandenen Maschinen durch Hochgeschwindigkeitsdatenkonnektivität den Einstieg in die Industrie 4.0 zu ermöglichen.

Conductix-Wampfler ist weltweit führend in der Entwicklung und Herstellung von Systemen für die Strom-, Signal- und Datenübertragung für ein breites Spektrum an mobilen Geräten und Maschinen. Zu den wichtigsten industriellen Anwendungen dieser Produkte zählen Containerumschlag, Tunnelbau, Bergbau, Schüttgutfördertechnik und verfahrenstechnische Maschinen, wie Krane, drehbare Ausleger und Brücken, Manipulatoren, Windkraftanlagen und Kabeltrommeln.

Durch den Beitritt zur CC-Link Partner Association (CLPA) erhielt Conductix-Wampfler Zugang zu den technischen Spezifikationen, die für die Entwicklung CC-Link-IE-konformer Produkte erforderlich sind. Hinzu kam Unterstützung für die Entwicklung und Zertifizierung für die Produktpalette. Somit bietet das Unternehmen nun standardisierte und kundenspezifische Konnektivitätslösungen an, die mit Ethernet bis 1 Gbit/s arbeiten.

Hierzu Matteo Mosconi, Produktmanager bei Conductix-Wampfler: „Unsere Schleifringtechnologie kommt in so unterschiedlichen Anwendungen wie Industriemaschinen und Fahrgeschäften in Freizeitparks zum Einsatz. Was jedoch für alle Anwendungen gilt, ist die Notwendigkeit, immer mehr Daten auf sichere und gut zugängliche Weise zu übertragen. Wir haben uns für die Mitgliedschaft in der CLPA und schwerpunktmäßig für CC-Link IE entschieden, weil es noch immer das einzige offene Protokoll ist, das mit 1 Gbit/s Echtzeiteigenschaften erreicht, und die dahinter stehende Organisation den von uns gewünschten technischen Support bietet.“

Mit der CLPA und CC-Link IE ist die Wahl auf einen kompetenten Partner mit hochwertigen Produkten gefallen, wie Mosconi betont: „Indem wir für CC-Link IE zertifizierte Schleifringen entwickeln, bieten wir unseren Kunden die Gewissheit, dass unsere Schleifringe nicht nur Energie, sondern auch sehr hohe Datenraten übertragen können. Bei Produkten mit CC-Link-Zertifizierung kann sich der Kunde jederzeit auf Qualität, Zuverlässigkeit und Kompatibilität verlassen.“

Über die CC-Link Partner Association (CLPA)

Die CLPA ist eine im Jahr 2000 gegründete internationale Organisation, die sich der Förderung und technischen Weiterentwicklung der CC-Link-Familie offener Automatisierungsnetzwerke widmet. Die Schlüsseltechnologie der CLPA ist CC-Link IE, das weltweit erste und einzige offene Gigabit-Ethernet-Protokoll für die Automatisierung und aufgrund seiner konkurrenzlosen Bandbreite die ideale Lösung für Industrie-4.0-Anwendungen. Derzeit hat die CLPA mehr als 2900 Mitgliedsunternehmen weltweit. Ihr Angebot umfasst über 1600 zertifizierte Produkte von 300 Herstellern. CC-Link ist die führende offene Netzwerktechnologie für die Industrieautomatisierung in Asien und gewinnt auch in Europa und auf dem amerikanischen Kontinent immer mehr an Bedeutung.

Das mit dieser Pressemitteilung zur Verfügung gestellte Bildmaterial darf nur in Zusammenhang mit diesem Text verwendet werden und unterliegt dem Urheberschutz. Bitte wenden Sie sich an DMA Europa, wenn Sie eine Bildlizenz für die weitere Verwendung benötigen.

Editor Contact

DMA Europa Ltd. : Carly Ellis
Tel: +44 (0)1562 751436 Fax: +44 (0)1562 748315
Web: www.dmaeuropa.com
Email: carly@dmaeuropa.com

Company Contact

CLPA-Europe : Silvia von Dahlen
Tel: +49 (0) 2102 486-5160 Fax: +49 2102 532 9740
Web: eu.cc-link.org/de
Email: Silvia.von.Dahlen@meg.mee.com

Durch den Beitritt zur CC-Link Partner Association (CLPA) erhielt Conductix-Wampfler Zugang zu den technischen Spezifikationen, die für die Entwicklung CC-Link-IE-konformer Produkte erforderlich sind.

Conductix-Wampfler hat sich für das offene Gigabit-Ethernet CC-Link IE als hochperformante Verbindungslösung für das Schleifringsortiment entschieden.